Schlagwort-Archive: Microsoft

Realtek Netzwerkkarte und unerwartete Netzwerkfehler auf NAS

Wir nutzen einen mini-ITX bzw. mini PC um Daten auf eine NAS zu schreiben. (Hintergrund: ein mini PC und NAS benötigt real 20W (10W/10W) während selbst ein Intel Atom mini PC mit ATX Netzteil noch bei 55W liegt.)

Beide Geräte sind über GBit-LAN angeschlossen und boten im Betrieb mehr als ausreichend Performance (~100MB/sek). Nachdem wir das Intel Atom System gegen ein Intel Celeron N3050 tauschten, bekamen wir immer unerwartete Netzwerkfehler. Ein Kopiervorgang wurde begonnen und abgebrochen. Scheinbar konnten die Daten nicht so schnell geschrieben werden, wie es aber benötigt wurde. Wir sprechen hier bei uns von 6MB/sek im 24/7 Betrieb, wenn überhaupt.

Nach kurzer Recherche stellten wir dann fest, dass dies ein Problem des Realtek PCIe GBE Family Controller Treiber ist.

Diesen haben wir über den Gerätemanager aktualisiert. Der Treiber wurde dann mit einem 2015er Windows Update aktualisiert. Nach einem Neustart, tratt der Fehler dann erneut innerhalb der ersten Stunde auf.

Darauf hin haben wir den Treiber von der Realtek GBE Treiber Download Website getestet. Der Test läuft derzeit noch …

Microsoft Office Anlagegröße ändern

Viele User verschicken ihre E-Mails mit Mailprogrammen wie das von Microsoft Outlook. Die modernen Breitbandinternetanschlüsse bieten die Möglichkeit auch größere Dateien übers Web zur verschicken. Das Problem ist bloß, wenn die Software sagt: “Die Anlagegröße überschreitet das erlaubte Maximum.” Outlook 2010 läßt nehmlich nur Anhänge bis 20MB (standardmäßig) zu.

Wer größere versenden will muss folgenden Pfad einen Registry Eintrag erstellen.

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\Preferences

Hier muss ein neuer DWORD (32-Bit) mit dem Namen “MaximumAttachmentSize” und dem DEZ-Wert 0 (unbegrenzt) oder in Kilobytes angelegt werden.

Windows 7 als Download (Alle Versionen, Alle Sprachen)

Nur kurz: Der Blog easytopia.de bietet Links zum Download von Windows 7 Images. Dabei werden alle Version und Ausführungen, sowie die Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch & Spanisch als DVD Image angeboten.

Somit kann man z.B. speziell die Windows 7 Professional als 64-Bit auf Englisch downloaden.

Das Magazin Com hat sogar ein entsprechendes Tool dafür veröffentlicht. Außerdem gibt es die Office Setups als Download.

Windows Link: http://easytopia.de/windows-7-direkt-download-links/
Office Link: http://easytopia.de/microsoft-office-2007-direkt-download-links/
Hinweis: Eine gültige Lizenz wird selbstverständlich benötigt, da es sich lediglich um den Datenträger handelt.

Xbox 360: Dashboard Update downloaden (Kinect) / AP2.5

Banned Meldung auf einen Xbox 360 (Xbox Live)

Nur kurz: Das neue Xbox 360 Dashboard im neuen Design, mit neuen Funktionen und Kinect ready gibt es wie immer auch als Offline download.

Link: Support.Xbox.com

Update 1 (17. Nov ’10 / 12:34): Wie bereits bekannt wurde hat Microsoft mit dem Herbst-Update einen neuen Kopierschutz eingeführt. Somit können zusammen mit dem Kinect Dashboard und Fable III modifizierte Laufwerke enttarnt werden.

Update 2 (19. Jan ’11 / 22:01): Mit dem neuen Dashboard Update gibt es eine alt bekannte Funktion wieder. Boot to Disc. Somit wird das Spiel wieder direkt gestartet, statt das Dashboard. Ausserdem hat Microsoft eine neue Bann-Welle aufgrund des AP2.5 gestartet. Viele User haben Weltweit schon die Meldung bekommen, das Ihre Konsole Gebannt wurde, aufgrund einer Verletzung der Nutzungsbedinungen.

Update 3 (27. Mai ’11 / 09:06): Mit dem neu erschienenden Dashboard Update bekommt die 360 die Möglichkeit auch höher formatierte DVDs zu lesen. Somit können die Datenträger 10GB und mehr fassen. Gleichzeitig löscht das Update modifizierte Firmwares auf den Laufwerken.

Original Eintrag vom 02. Nov ’10 / 21:16

Xbox 360: DLC Rechte übertragen

Der Download Content von Xbox Live kann mit dem Gamertag auf jeder Konsole heruntergeladen werden, aber diese ist nur Verfügbar wenn man Online ist, oder auch Offline auf der Konsole auf die der DLC das erstemal geladen (gekauft) wurde. Da viele so etwas aber auch auf Messen, bei Freunden oder auf einer zweiten Konsole (z.B. “Xbox 360 Slim”) machen gibt es seit nun fast 2 Jahren ein Tool von Microsoft zum Transferieren der Lizenzrechte.

Einschränkungen

  • Es können nur alle Lizenzen auf einmal verschoben werden
  • der Vorgang ist nur 1x in 12 Monaten möglich
  • Gamertag, Konsole, sowie Internet muss zugänglich sein

Schritt 1

Schritt 2

  • Melden Sie sich auf Ihre Xbox mit dem entsprechenden Gamertag an

Schritt 3

  • Ihre aktuelle Xbox 360 mit Serienummern und alle Lizenzen werden angezeigt
  • Bestätigen drücken um den Vorgang zu starten.

Windows 7 Reparatur Befehle (Recovery Commands)

Seit Windows Vista sind so einige Recovery Commands anders, dies liegt an Windows RE. Hier habt ihr nun einen Überblick der entscheidenen Befehöe für die Reparaturkonsole.

Die alten Befehle Windows RE equivalent
BootCfg BootRec /ScanOSBootRec /RebuildBcdbcdedit
FixBoot BootRec /FixBoot
FixMBR BootRec /FixMbr
Map DiskPart
Logon Not needed
LISTSVC Not Available
ENABLE Not Available
DISABLE Not Available
SYSTEMROOT Not Available

Ausserdem kann man die Recovery CDs auch downloaden, somit benötigt man nicht immer die Original Setup DVD. Der Vorteil liegt auf der Hand: Alle nötigen Tools, aber dennoch auf CD statt DVD, weil die Größe der Disk nur noch maximal 160MB entspricht.

Downloads: Neosmart.net
Quellen: MSDN Blog

Xbox Live Avatar Image URLs

Microsoft bietet Bilder vom eignen Xbox Avatar an. Dieses kann man z.B. in Foren und Blogs als Avatar bzw. Profilbild nutzen.

Insgesamt gibt es 3 Größen.

Größe Bild URL
Klein Klein http://avatar.xboxlive.com/avatar/USERNAME/avatarpic-s.png
Mittel Mittel http://avatar.xboxlive.com/avatar/USERNAME/avatarpic-l.png
Komplett Komplett http://avatar.xboxlive.com/avatar/USERNAME/avatarpic-body.png